>>Für Schweinheim in den Stadtrat!<<

GRÜNE LISTE 2, PLATZ 44

tHOMAS MÜTZE

Liebe Aschaffenburgerinnen, liebe Aschaffenburger

Seit fast 20 Jahren arbeite ich im Stadtrat dieser wunderbaren Stadt. Von Anfang an war es unser Anliegen, Aschaffenburg lebenswert zu erhalten, die Stadtteile zu stärken und gleichsam unsere Stadt fit für die Zukunft zu machen. Ob es nun die Breitbandverbindung, die Arbeitsplätze, ausreichend Wohnraum für Alle, die Schullandschaft oder auch den Umgang mit unserer Natur betroffen hat. Neue Herausforderungen wie die Klimakrise kommen hinzu. Gerne möchte ich weiter mit Ihnen an den Lösungen arbeiten.

Dafür bitte ich Sie am 15. März 2020 um Ihre Stimme für die Liste 2 und um drei Stimmen für mich auf Platz 44.

ÜBER MICH

Ausbildung: Hauptschullehrer

Berufliche Tätigkeit: Schulleiter Grund- und Mittelschule

Engagement: Mitglied bei Eintracht Frankfurt e.V., Heimat- und Geschichtsverein Schweinheim, Freundeskreis Humor und Satire, Oase e.V., Grenzenlos e.V., Haus Wolfsthalplatz, Förderverein Hochschule e.V., Energiegenossenschaft Untermain, Förderverein Pro Familia, GEW, Förderverein Stadttheater, One Race Human (stv. Vorstand)

Politik: Stadtrat von 1996 bis 2010 und von 2014 bis heute, Abgeordneter im Bayerischen Landtag von 2003 bis 2018, Mitglied bei Bündnis 90/Die Grünen seit 1. Januar 1983

Alter: 53 Jahre

Kinder: drei Söhne 25, 22 und 8 Jahre alt

 

Kontakt:

Mailadresse: thomas.muetze@gruene-ab.de