GRÜNE LISTE 2, PLATZ 9

 " ICH MÖCHTE MICH FÜR EINE LEBENSNAHE POLITIK EINSETZEN, DIE DEN BÜRGER IN DEN MITTELPUNKT STELLT UND DAFÜR SORGT, DASS BARRIEREN ABGEBAUT WERDEN."

PAMELA DEHNINGER

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger!

Kulturelle Vielfalt, Teilhabe für alle, politische Willensbildung und die Sicherung guter Lebensumstände für Jung und Alt unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Religion und sexueller Orientierung stehen für mich im Vordergrund meiner politischen Absichten. Ich möchte mich für eine lebensnahe Politik, die den Bürger in den Mittelpunkt stellt und dafür sorgt, dass Barrieren abgebaut werden, einsetzen – Inklusion darf kein Lippenbekenntnis bleiben, Rechtspopulisten muss mit demokratischen Mitteln entgegen getreten werden – damit Aschaffenburg lebenswert für alle bleibt!

Daher bitte ich Sie – geben Sie mir am 15. März 2020 3 Stimmen – Liste 2, Platz 9.

ÜBER MICH

Berufliche Tätigkeit:        Veranstaltungskauffrau   
Engagement: Elternbeirat Schweinheimer Schulhaus, GehMit
Geburtsdatum:         29.10.1977
Kinder:             1 Sohn, 6 Jahre alt.

KONTAKT:
Mailadresse:            pamela@dehniger.com
Telefon:            0179-2433087